Peplink Multi-WAN Router Features

State-of-the-Art Load Balancing

State-of-the-Art Load Balancing

Load Balancing und automatische Health Checks
Hält SIe für Ihre Geschäfte online.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Investition in Ihre Internet-Verbindung heraus und halten Sie mit Peplink Internet-Link Load Balancing den Netzwerkverkehr jederzeit reibungslos online. Peplink's sieben intelligente Load-Balancing-Algorithmen analysieren automatisch die Aktivität des Netzwerks und verteilen effizient den Verkehr und verhindert damit Verlangsamungen und Produktivitätsverluste. Peplink's automatische Failover und Health Check Technologie überwacht kontinuierlich DNS, Ping und HTTP-Antworten auf alle angeschlossenen Links und reroutet den Verkehr um tote Links, um eine nahtlose Konnektivität zu gewährleisten.


 

Arbeiten Sie von überall

Die Unterstützung von Mobilfunk-Netzwerken ermöglicht es Ihnen von überall zu arbeiten

Durchschneiden Sie das Kabel mit der neuen Unterstützung der Balance Router für Mobilfunk-Verbindungen. Fügen Sie ein 3G, 4G LTE oder WiMAX Modem hinzu und der Balance Router verwendet es als primäre oder Backup-Verbindung. Oder nehmen Sie den Balance Router mit auf die Straße und erhalten intelligente Lastverteilung, flexible Traffic-Optimierung und all die anderen Vorteile von Peplink's führender Enterprise Routing-Lösung, wo auch immer Sie Geschäfte machen.

 

Inbound Load Balancing  

Der integrierte DNS Server ermöglicht Ihnen die Darstellung des perfekten Hosts.

Der in den Balance Routern integrierte DNS-Server und die Funktionen wie Load Balancing für eingehenden Traffic, Inbound Port-Forwarding und One-to-one NAT ermöglicht Ihnen das Hosten Ihrer eigenen Server mit der Zuverlässigkeit und Reaktionsfähigkeit, die in der Regel nur von Rechenzentren angeboten werden kann. Und das bedeutet, mehr Kontrolle, mehr Kundenzufriedenheit und mehr Geschäft. Die Balance Router unterstützen sogar mehrere dynamische DNS Einträge, so dass Anwender auf ad hoc oder persistente Server mit einfachen Domain-Namen anstelle der schwer zu merken und ständig wechselnde IP-Adressen zugreifen können.

Traffic Routing  

Einfaches Outbound Policy Management

Vereinfachtes Outbound Policy-Management, auch mit mehreren WANs, per Drag-and-drop Regel Prioritäten, pro Anwendung Policies, Routinggruppen nach Protokoll, benutzerdefinierte Regeln für Geräte und domain-spezifische Policies. Kein anderer Router bietet Ihnen dieses Maß an Kontrolle und es ist leicht sicherzustellen, dass der wichtigste Traffic immer eine VIP-Behandlung bekommt.

 


 

SpeedFusion bring VPN-Traffic auf Hochtouren

Lassen Sie alle Ihre Niederlassungen nahtlos zusammen arbeiten mit Peplink's Site-to-Site-VPNs, durch die SpeedFusion Technologie. Installieren Sie einfach einen Balance Router an jedem Ende des VPN's und verbinden Sie bis zu 13 High-Speed-Links. SpeedFusion transportiert Ihre Daten schnell und zuverlässig, mit automatischem Link Bonding, Applikation- und Video-Priorisierung, Militärtauglicher Verschlüsselung und QoS.

  SpeedFusion

Die Videooptimierung hilft Ihnen Ihren Blick auf höhere Produktivität und Collaboration zu richten.

Peplink's zum Patent angemeldete Videooptimierungs-Technologie ist eine exklusive Innovation die Video-Broadcasting, Konferenzen, Überwachung und vieles mehr beschleunigt und optimiert. VideoFlow, Bestandteil jedes Balance Routers, nutzt alle angeschlossenen Links, einschließlich Kabel-, DSL-und 3G/4G/LTE, um eine zuverlässige und gleichbleibend hohe Videoqualität zu liefern, so dass die Produktivität und Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen verbessert wird.

  SpeedFusion Video Optimierung
IPsec Support  

IPsec, PPTP funktioniert gut mit bestehenden Systemen

Die Balance Router unterstützen IPsec VPNs und erleichtern Ihnen die Migration auf die SpeedFusion Site-to-Site-VPN-Technologie. Das Bereitstellen von SpeedFusion und andere Netzwerk-Upgrades, wie Bonding und Load-Balancing zu Niederlassungen und anderen Orten, kann nach Ihren eigenem Zeitplan ablaufen, während mit PPTP VPNs weiterhin der Fernzugriff möglich ist.

PPTP Support  

Der integrierte PPTP VPN Server bedeutet hohe Sicherheit auf der offenen Straße.

Durch den in Balance Routern integrierten PPTP VPN-Server, bekommen Remote-Benutzer bequem Zugang zu internen LAN-Ressourcen, ohne dass eine zusätzliche VPN-Appliance oder ein Server notwendig ist. Die Balance Router unterstützen RADIUS-Authentifizierung für bestehende Corporate Anmeldeinformationen für eine sichere Verbindung für Remote-, Work-at-home und den on-the-go-Zugang mit iOS, Android und andere mobile Geräte.


Applikation QoS   Bandbreiten Monitor

Erweitertes QoS mit Benutzergruppen gibt den Daten die richtige Priorität

Erweitertes QoS mit Benutzergruppen liefert kristallklare Telefongespräche, makellose Telekonferenzen und die Gewissheit, dass unternehmenskritische Daten jederzeit Vorrang haben, auch wenn der Netzwerkverkehr am stärksten ist. Die Balance Router überwachen kontinuierlich den Verkehr um eine optimale Leistung zu liefern und ermöglicht es Ihnen, die Bandbreite von Benutzer-und Gruppen zu verwalten. Das bietet Ihnen mehr Kontrolle als je zuvor.

 

Echtzeit Bandbreiten Monitoring und automatisches Trennen halten die Datennutzung unter Kontrolle.

Echtzeit Bandbreiten Reporting und automatische Abschaltung vermeiden teure zusätzlichen Gebühren auf Datenbegrentze Verbindungen. Mit Peplink's Bandwidth Usage Monitor können Sie die Nutzung auf einer stündlichen, täglichen und monatlichen Basis überwachen, so dass es leichter ist zu Spitzenzeiten Muster zu analysieren und Unregelmäßigkeiten aufzudecken.

 


 

Drop-In Mode 

Der Drop-In-Modus bringt Sie in wenigen Minuten online

Mit dem Drop-In-Modus können Sie Ihr Netzwerk erweitern ohne aufwendiges Redesign und Konfigurationsänderungen. Mit hilfe des Drop-In-Modus können Sie einen Peplink Balance Router in ca. 10 Minuten unter Beibehaltung der bestehenden Firewall- und Gateway-Router-Einstellungen implementieren. Der 1+1 Backup-Modus ermöglicht auch den Anschluss eines zweiten Balance Routers, um mit einem Backup für eine nahtlose Verbindung in dem seltenen Fall eines Routerausfalls zu sorgen.

Dual-Firmware gibt Ihnen die doppelte Sicherheit

Die Balance Router verfügen über zwei unabhängige Firmware Partitionen und prüfen automatisch die Firmwareintegrität. Die Router stellen ein Backup bereit um den Router am Laufen zu halten, wenn eine Firmware-Kopie durch Stromschwankungen oder andere Vorfälle beschädigt wird. Darüber hinaus können Sie wählen mit welcher Firmware Partition gestartet wird, so dass es leicht ist Firmware-Upgrades zu testen bevor diese in den Dauerbetrieb geht.

Forwarding hält Sie fern von ISP Serverproblemen

Lassen Sie falsche Applikations- und Systemeinstellungen nicht Ihre Netzwerkpräsenz gefährden wenn Sie vom ISP verwaltete Server verwenden. Halten Sie E-Mail, HTTP und anderen Traffic trotz lokalen Fehlkonfigurationen der Systeme mit Funktionen wie nahtloses SMTP Forwarding und Web Proxy Forwarding im Fluss.


Website Blocking   DoS Prevention

Website Blocking hilft Ihren MItarbeitern sich auf das Wesentliche zu fokusieren.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Bandbreitennutzung, beschränken Sie Websites und vermeiden Sie rechtliche und PR Probleme mit der Peplink Balance Website Blocking-Funktion. Was auch immer Ihre Branche ist, von Unternehmen bis zum Hotelgewerbe, von Bildung bis zum öffentlichen Dienst, Website Blocking hilft Ihnen die angemessene Nutzung zu gewährleisten und verbessert die Service-Qualität für alle.

 

Intrusion Detection und DoS Prevention schützt Ihr Netzwerk zu jeder Zeiten.

Schützen Sie Ihr Netzwerk vor Denial-of-Service-Attacken und Malware mit Intrusion Detection und DoS Prevention, die Ihr Netzwerk am Laufen halten. Jeder Peplink Balance Router verfügt über eine integrierte Firewall für den grundlegenden und regelbasierten Schutz und blockiert Domain Namen.


Hervorgande Kompatibilität

Die DSL- / Kabel-Optimierung hilft Ihnen das Maximum der Verbindungen zu erreichen

Schlagen Sie Uplink / Downlink Staus und maximieren Sie Ihre Datenübertragungsraten bei der Verwendung von Konsumer Internetverbindungen. Die DSL- / Kabeloptimierungsfunktion des Peplink Balance optimiert den Traffic, entlastet Engpässe und leitet Ihre Daten dorthin wo es schnell ist, auch während der Stoßzeiten.

 

Die IPv6 Unterstützung macht Ihr Netzwerk zukunftssicher.

Die neue IPv6-Unterstützung schützt Ihre Peplink Investitionen und sorgt dafür, dass Sie bereit sind, wenn IPv6 zunimmt.


Einfach zu benutzen

Peplink's Webinterface, die CLI oder InControl Suit bieten jede Art der Verwaltung

Verwalten Sie die Peplink Balance wie Sie es möchten. Das im Peplink Balance integrierte Web-Admin-Interface bietet Drag-and-Drop, Konfigurations-Assistenten und umfangreiche Hilfe an, die das Management zu einem Kinderspiel machen. Für Kommandozeilen-Fans und Legacy-Benutzer gibt es Peplink's neue CLI-Schnittstelle und Remote-Benutzer können mehrere Balance Router von überall mit dem Cloudbasierten InControl Management verwalten.

WLAN Controller

WLAN Controller und Captive Portale vereinfachen die WiFi-Verwaltung

Der WLAN Controller in den Peplink Balance Routern unterstützt bis zu 500 AP One Access Points und macht die Verwaltung selbst für komplexesten Netzwerke einfach und intuitiv. Noch besser ist, das Sie sowohl drahtlose und kabelgebundene Netzwerke aus der gleichen einfach zu bedienende Benutzeroberfläche verwalten können. Für Gast-Zugänge lässt sich das Peplink Captive Portal mit benutzerdefinierten Splash-Screens anpassen. Sie enthalten auch Bedingungen und Einstellungen für die Seiten- und Bandbreitenkontrolle, um einen guten und sicheren Internetzugang für alle Besucher zu gewährleisten.