Einfach zu benutzen

Peplink's Webinterface, die CLI oder InControl Suit bieten jede Art der Verwaltung

Verwalten Sie die Peplink Balance wie Sie es möchten. Das im Peplink Balance integrierte Web-Admin-Interface bietet Drag-and-Drop, Konfigurations-Assistenten und umfangreiche Hilfe an, die das Management zu einem Kinderspiel machen. Für Kommandozeilen-Fans und Legacy-Benutzer gibt es Peplink's neue CLI-Schnittstelle und Remote-Benutzer können mehrere Balance Router von überall mit dem Cloudbasierten InControl Management verwalten.

WLAN Controller

WLAN Controller und Captive Portale vereinfachen die WiFi-Verwaltung

Der WLAN Controller in den Peplink Balance Routern unterstützt bis zu 500 AP One Access Points und macht die Verwaltung selbst für komplexesten Netzwerke einfach und intuitiv. Noch besser ist, das Sie sowohl drahtlose und kabelgebundene Netzwerke aus der gleichen einfach zu bedienende Benutzeroberfläche verwalten können. Für Gast-Zugänge lässt sich das Peplink Captive Portal mit benutzerdefinierten Splash-Screens anpassen. Sie enthalten auch Bedingungen und Einstellungen für die Seiten- und Bandbreitenkontrolle, um einen guten und sicheren Internetzugang für alle Besucher zu gewährleisten.

Joomla templates by Joomlashine